FF Ettmannsdorf



FF Ettmannsdorf

Entwicklung

Kurz nach dem deutsch-französischen Krieg 1870/71 gründeten Ettmannsdorfer Bürger eine Freiwillige Feuerwehr. Da die Gründungsurkunde verlorenging, weiß man nicht mehr, wer und wie-viele Männer daran beteiligt waren. Schon bald nach Gründung wurde unter der Patenschaft der FF Schwandorf eine Fahne angeschafft.

Um die Jahrhundertwende wurde eine Handdruckspritze angeschafft, die zwei Jahrzehnte später durch eine stärkere ergänzt wurde. Diese war dann bis 1956 im Dienst. Seit dieser Zeit wurde die Ausrüstung systematisch erweitert, so dass die Wehr heute einen hohen Ausrüstungsstandard nachweisen kann.

1953 wurde das 80jährige Gründungsfest feierlich begangen. Beim 100jährigen konnten zahlreiche Mitglieder für langjährige Dienste ausgezeichnet werden. Auch eine neue Fahne wurde bei dieser Gelegenheit geweiht.

Eine Damengruppe legte 1982 die Leistungsprüfung in Bronze mit Erfolg ab.

Ausrüstung:

Fahzeug: 1 TSF
Baujahr: 1995
Typ: MercedesBenz
Fahrzeugkennzeichen: SAD 2899
Funkrufname: 44/1

Ansprechpartner:

1. Kommandant: Michael Zilch 09431/6563
2. Kommandant: Holger Göth 09431/510792
1. Vorsitzender: Markus Mücke 09431/4420
Jugendwart: Markus Jäger 09431/61997